Die nächste Haupt- (HU) und Abgasuntersuchung (AU) steht an?

Die HU und die darin integrierte  AU müssen in regelmäßigen Abständen alle zwei Jahre bzw. bei Neuwagen nach drei Jahren von einer amtlich anerkannten Prüforganisation durchgeführt werden, um die Vorschriftsmäßigkeit und Umwelttauglichkeit von Fahrzeugen sicherzustellen. Mängel sollen rechtzeitig erkannt und behoben werden und die Abgaswerte innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Richtlinien bleiben.

Egal ob PKW, Anhänger, Transporter, Wohnmobil oder Wohnwagen - zur HU/AU müssen, laut gesetzlicher Vorschrift, alle Typen regelmäßig.

Im Vorfeld kontrollieren wir  Ihr Fahrzeug und behebt nach Rücksprache mit Ihnen aufgedeckte Mängel, um für ein erfolgreiches Prüfungsergebnis zu sorgen. 

Seit 2010 ist die Abgasuntersuchung (AU) in die HU integriert, die AU wird persönlich von unserem Werkstattmeister durchgeführt. Die Hauptuntersuchung (HU) für Ihr Fahrzeug wird in Zusammenarbeit mit der amtlich anerkannten Prüforganisation TÜV Rheinland direkt bei uns in der Werkstatt durchgeführt. 

Die regelmäßigen Termine finden jeweils Mittwoch und Freitag statt. 

Natürlich erhalten Sie bei uns auch Ihre Umweltplakette!

Wir nehmen Ihr Fahrzeug zum gewünschten Termin entgegen und dirigieren es durch alle gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen. 

Melden Sie Ihr Fahrzeug bei uns an, den Rest erledigen wir.